Bei Ja-Bank.de gibt es Kredite ohne Schufa

jabank-schufafreiNegative Schufa-Merkmale haben schon Millionen Verbrauchern in Deutschland die Aufnahme eines Kredits bei ihrer Bank unmöglich gemacht. Schon ein einziger kleiner Eintrag kann reichen, und schon lehnen die großen Banken jede Anfrage pauschal ab.

Einen Ausweg für Betroffene stellen häufig Onlinekredite dar, die nach weniger strengen Richtlinien vergeben werden. Vielfach werden sie als „Kredite trotz Schufa“ beworben. Der Gedanke dahinter: Auch Kunden mit einem oder mehreren Einträgen bei der Schufa können ein Darlehen bekommen. Möglich wird das, weil die beteiligten Banken sich nicht allein an den Daten der Schufa orientieren, sondern eine im Wesentlichen einkommensorientierte Kreditprüfung vornehmen. Das bedeutet: Sie schauen sich an, ob die Einnahmen des Interessenten für die Bedienung des Darlehens ausreichen. Ist das der Fall, so ist die Zusage auch bei negativen Schufa-Merkmalen möglich.

Wenn allerdings die Schufa-Auskunft extrem schlecht ist, dann bleibt als letzter Ausweg nur der Kredit ohne Schufa. Für dieses Darlehen wird keine Schufa-Auskunft eingeholt, und der Kredit wird auch nicht an die Schufa gemeldet. Solche Kredite ohne Schufa gibt es zum Beispiel bei Ja-Bank.de. Hinter dieser noch relativ neuen Webseite, die auch im Fernsehen beworben wird, steckt der Kreditbroker Bon-Kredit. Erste Erfahrungen mit Ja-Bank.de zeigen, dass hier Kredite ohne Schufa immer ohne Vorkosten und innerhalb recht kurzer Zeit zu erhalten sind.